» AUF EINEN BLICK
» Neuzugänge
Übersicht der Produkte, die neu in unserer Datenbank sind.
» Ausstellerverzeichnis
Gezielt auf die Angebote einzelner Aussteller und Hersteller zugreifen.
» Produktverzeichnis
Übersicht der Produkte nach Produktgruppen und Produktkategorien sortiert.
» Urheberverzeichnis
Gezielt auf die Produkte einzelner Autoren, Künstler und Urheber zugreifen.
» Erweiterte Suche
Die erweiterte Suche bietet einfache und effektive Suchwerkzeuge.


» AKTUELLES
» Newsletter & RSS
Abonnieren Sie unseren
E-Mail-Newsletter oder unsere RSS-Angebote mit aktuellen Informationen.


» INFORMATIONEN
» Presse
» Kontakt
» Impressum
» Nutzungsbedingungen
» Datenschutzhinweise

» Produktverzeichnis » Buch » Konzeptuelle Arbeiten

Nachfolgend finden Sie alle bereitgestellten Informationen für das gewählte Produkt. Neben einer ausführlichen Beschreibung und Zusatzinformationen können auch Presseberichte und zusätzliche Dateien zum Download vorhanden sein.

INFORMATIONEN
Konzeptuelle Arbeiten

Konzeptuelle Arbeiten - Derek Beaulieu


(edition taberna kritika)

ISBN-13: 9783905846454
Referenz-Nr.: SP-276-1789
Format: 19 x 12 cm
Ausstattung: Broschur
Umfang: 118 S.
Erscheinungsort: Bern
Preis: 16,00 EUR inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Verfügbarkeit: Lieferbar
Lieferzeit: Sofort

Zum Merkzettel hinzufügen
Produkt weiterempfehlen
Produktanfrage an den Aussteller senden

etkbooks shop

Mehr über: Derek Beaulieu
Mehr von: edition taberna kritika
Mehr in Produktgruppe: Buch
Mehr aus Kategorie(n): Belletristik, Buchkunst, Kunst & Kultur


BESCHREIBUNG
Von Derek Beaulieu erschienen die Gedichtbände with wax, fractal economies, chains, silence, ascender / descender, kern, frogments from the frag pool (zus. mit Gary Barwin) und Please no more poetry: the poetry of derek beaulieu (Ed. Kit Dobson). Er publizierte vier Sammlungen mit konzeptuellen Texten: flatland, Local Colour, a a novel und How To Write (nominiert für den W.O. Mitchell Award). Er ist Autor zweier Essaysammlungen: Seen of the Crime und The Unbearable Contact with Poets. Beaulieu ist Co-Herausgeber von Bill Bissetts RUSH: what fuckan theory (mit Gregory Betts), Writing Surfaces: fiction of John Riddell (mit Lori Emerson) und The Calgary Renaissance (mit Rob Mclennan). Ausserdem ist er Verleger von no press und Herausgeber von visual poetry bei UBUWeb. Beaulieus Werk wurde in Canada, den USA und Europe ausgestellt. Er ist preisgekrönter Dozent für Kreatives Schreiben und zeitgenössische Literatur. 2014–2016 war Derek Beaulieu Poet Laureate von Calgary (Canada).



Zurück zur letzten Seite gelangen Sie über die Back- bzw. Zurück-Schaltfläche Ihres Browsers.