» AUF EINEN BLICK
» Neuzugänge
Übersicht der Produkte, die neu in unserer Datenbank sind.
» Ausstellerverzeichnis
Gezielt auf die Angebote einzelner Aussteller und Hersteller zugreifen.
» Produktverzeichnis
Übersicht der Produkte nach Produktgruppen und Produktkategorien sortiert.
» Urheberverzeichnis
Gezielt auf die Produkte einzelner Autoren, Künstler und Urheber zugreifen.
» Erweiterte Suche
Die erweiterte Suche bietet einfache und effektive Suchwerkzeuge.


» AKTUELLES
» Newsletter & RSS
Abonnieren Sie unseren
E-Mail-Newsletter oder unsere RSS-Angebote mit aktuellen Informationen.


» INFORMATIONEN
» Presse
» Kontakt
» Impressum
» Nutzungsbedingungen
» Datenschutzhinweise

» Produktverzeichnis » Buch » W Punkt

Nachfolgend finden Sie alle bereitgestellten Informationen für das gewählte Produkt. Neben einer ausführlichen Beschreibung und Zusatzinformationen können auch Presseberichte und zusätzliche Dateien zum Download vorhanden sein.

INFORMATIONEN
W Punkt

W Punkt - Johanna Domokos


briefRoman


(Eichenspinner Verlag)

ISBN-13: 978-3-939927-10-5
Referenz-Nr.: SP-417-1769
Format: 235 x 150
Gewicht: 0.311 kg
Ausstattung: Japanische Fadenbindung, Hardcover, Prägedruck, zweifarbig
Umfang: 64 S.
Preis: 23,45 EUR inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Verfügbarkeit: Lieferbar
Lieferzeit: Sofort

Zum Merkzettel hinzufügen
Produkt weiterempfehlen
Produktanfrage an den Aussteller senden

Shop des Verlags

Mehr über: Johanna Domokos
Mehr von: Eichenspinner Verlag
Mehr in Produktgruppe: Buch
Mehr aus Kategorie(n): Belletristik, Fremdsprachige Literatur, Buchkunst


BESCHREIBUNG
In einer nicht allzu fernen, düsteren Zukunft finden sich verdächtige mehrsprachige Dokumente von einem Mädchen und ihrer Großmutter. Spracherkennungs- und Übersetzungsprogramme werden in Anspruch genommen, um Aufschluss über etwaige Gefährdungen zu geben. Sonderbar allerdings, dass die maschinellen deutschen Zwischenkommentare geradezu poetisch mit den Originaltexten interagieren: „aus der vogelperspektive ... / trockene blätter ... / verwandte ... / bekannte ... / im sonnenstrahl ...“

Was mag der Titel des Buches wohl bedeuten?
Blieb vom www. nichts als ein w. übrig?
Oder doch eher: Werther? Wilhelm? Westfalen? -
Weh.

W Punkt ist ein experimenteller literarischer Text über die Grenzen der Zeit, des Raumes und der Sprachen. Ein Kürzestroman ("brief" engl. "kurz") voller Rätselhaftigkeiten, zudem verfasst auf Deutsch, Englisch, Russisch, Ungarisch, Finnisch, Samisch, Türkisch und Rumänisch. Doch wie stellt bereits eine der Romanfiguren für sich - und vielleicht ja stellvertretend auch für andere Lesende - fest: "Wenn eine Passage kommt, deren Sprache ich nicht kenne, fühle ich mich befreit, von der Verantwortung entbunden, weiter verstehen und Verknüpfungen herstellen zu müssen. Von mir aus müsste man vieles gar nicht übersetzen."


LESEPROBE
Eine kostenlose Hörfassung des Buches findet sich auf der Verlagshomepage: www.eichenspinner.de



Zurück zur letzten Seite gelangen Sie über die Back- bzw. Zurück-Schaltfläche Ihres Browsers.